Über mich

Musik hatte schon immer eine große Bedeutung für mich. Bereits als junger Mensch erfuhr ich, welch positive Wirkung damit erzielt werden kann. Mehr als 40 Jahre lang spielte ich Trompete in verschiedenen Posaunenchören.

Klangschalen faszinierten mich und brachten in mir eine noch unbekannte Saite zum Klingen.

35 Jahre arbeitete ich im IT-Bereich, davon 10 Jahre als Projektleiter. In dieser Zeit war ich häufig starkem Stress ausgesetzt. Mit Klang konnte ich dies immer sehr gut ausgleichen. Ab 2007 begann ich nebenberuflich meine Klangarbeit zu entwickeln. 2011 machte ich mich damit selbstständig.
Lesen Sie in meinem Blog, wie ich zu dieser Arbeit mit dem Klang kam.

Neben der Ausbildung zum Klangtherapeuten nach Walter Häfner® erweiterte ich mein Spektrum, um Klang in vielen Facetten den Menschen näher zu bringen:


Ich selbst verfüge nicht über die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde. Es werden keine Diagnosen, Therapien oder Behandlungen im medizinischen Sinn durchgeführt oder sonst Heilkunde im gesetzlichen Sinne ausgeübt und keine Erfolgs- oder Heilungsversprechen gegeben. Sollten Sie sich aktuell in ärztlicher oder naturheilkundlicher Behandlung befinden, klären Sie bitte, ob eine Klangtherapie oder eine andere Auswahl meiner Angebote befürwortet werden kann.

 Winfried Lernet

 


“Könnte ich doch Frieden stiften in eurer Seele und Mißklang und Zwietracht in eine harmonische Melodie verwandeln!
Doch wie sollte mir das gelingen, wenn ihr nicht selber Friedensstifter seid, mehr noch, wenn ihr nicht alle Elemente in euch liebt!”
(Khalil Gibran, aus “Der Prophet”)

Klangschalen Gong Klangliege Monochord Klangpyramide Obertöne Monotonie Resonanz Raum Entspannung Stille